Freizeit

Individuelle Freizeitangebote

Für Menschen mit Handicap ist die Freizeitgestaltung von besonderer Bedeutung. Sie bietet neben der Arbeit eine weitere Möglichkeit der gesellschaftlichen Teilhabe. Viele Angebote von Vereine, Kommunen und anderen Institutionen bieten aber leider noch immer nicht die erforderliche Barrierefreiheit und individuelle Betreuung von Menschen mit geistigem Handicap.

Die vier Freizeittreffs in Emmerich, Rees, Wesel und Xanten sowie die Begleiteten Reisen der Lebenshilfe Unterer Niederrhein bieten Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung und tolle Begegnungen mit Menschen mit und ohne Handicap. 

Freizeittreff Emmerich

Freizeittreff Xanten

Freizeittreff Rees

Begleitete Reisen

Freizeittreff Wesel

 

Ihr Kontakt zu unseren Freizeitangeboten

Arbeit

Christa Niehuis

Leiterin Ambulante Hilfen

 

© 2017 Lebenshilfe Unterer Niederrhein - Groiner Allee 10, 46459 Rees - Tel.: 02851 920-0, Fax: 02851 920-146, E-Mail: info@lebenshilfe-rees.de // Impressum // Datenschutzerklärung
Kontakt zum Beauftragten für Medizinprodukte: mps-beauftragter@lebenshilfe-rees.de