Lebenshilfe I-Cup 2017

Beim Lebenshilfe I-Cup erleben die Spielerinnen und Spieler mit und ohne Behinderung, wie es ist, als Mannschaft zusammenzuwachsen und die eigenen Stärken für das Team zu wecken. Und Sie haben die Chance dabei zu sein beim

I-Cup 2017 der Lebenshilfe Unterer Niederrhein
Samstag, den 28. Januar 2017, ab 09:00 Uhr,
im Sport- und Freizeitzentrum Rees
(Groiner Kirchweg 22a, 46459 Rees)

Egal ob alleine oder mit mehreren Spielerinnen und Spielern - jeder einzelne kann mitmachen. Denn die Mannschaften werden erst am Tag der Veranstaltung zusammengestellt.

Interessierte Mitspielerinnen und Mitspieler mit und ohne Behinderung können sich bis zum 18. Januar 2017 anmelden.

Sie kennen andere Fußballbegeisterte, die gerne an einem inklusiven Turnier teilnehmen möchten? Bitte erzählen Sie ihnen von unserem Sporthighlight.

Info: Bitte denken Sie daran, zum Turnier Sportbekleidung, Fußballschuhe (für die Sporthalle) und Schienbeinschoner mitzubringen. Leibchen werden für das Turnier gestellt.

 

Kontakt

Angela Junker

Telefon:

02851 920 142   

E-Mail:

junker@lebenshilfe-rees.de

I-Cup 2016zoom
 
 
 
 

© 2015 Lebenshilfe Unterer Niederrhein - Groiner Allee 10, 46459 Rees, Tel.: 02851 920-0, Fax: 02851 920-146, E-Mail: info@lebenshilfe-rees.de

Kontakt zum Beauftragten für Medizinprodukte:
mps-beauftragter@lebenshilfe-rees.de