Aktuelles


 
 
 
  • „Mit Freude an der Arbeit“

    Die Lebenshilfe Werkstatt in Alpen-Veen und der toom-Baumarkt in Neukirchen-Vluyn sind Kooperationspartner beim bundesweiten Projekt „Bunte Vielfalt“. In den vergangenen Tagen gab es beim „Mitarbeiteraustausch“ ein gegenseitiges Kennenlernen. [26.01.2015]

    Weiterlesen

     
  • Jubiläumsjahr mit vielen Höhepunkten

    Frühjahrsempfang, Sommerfest, Gala – die Lebenshilfe Unterer Niederrhein blickt auf ein gelungenes Jubiläumsjahr zurück. Die Namensänderung des Vereins symbolisiert den Leitgedanken. Neben der Inklusion nehmen in Zukunft auch wirtschaftliche Faktoren eine weiterhin wichtige Rolle ein. [06.01.2015]

    Weiterlesen

     
  • Lebenshilfe Werkstatt Wesel startet mit Nikolausballsaison

    Rund 800 Gäste feierten bei der Weihnachtsfeier für die Mitarbeiter mit Behinderung der Lebenshilfewerkstatt in Wesel mit Tanz, Gesang und jeder Mengen Überraschungen. [30.11.2014]

    Weiterlesen

     
  • Engel für den Engelchenmarkt

    Die Lebenshilfe Werkstatt in Alpen-Veen hat gemeinsam mit dem Placidahaus Xanten Engel für den Engelchenmarkt in Alpen-Veen gebastelt. Hier wurden Herausforderungen gemeinsam gemeistert – in vielerlei Hinsicht. [28.11.2014]

    Weiterlesen

     
  • 37 Absolventen der Lebenshilfe erhalten Zertifikat

    Der Berufsbildungsbereich der Lebenshilfe Unterer Niederrhein hat jetzt seine Absolventen in der Niederrheinhalle in Wesel „losgesprochen“. Mit dabei waren die Teilnehmer aus den Werkstätten Alpen-Veen, Rees und Wesel. Anhand ihrer Stärken und Kompetenzen setzen sie ihren Berufsweg nun weiter fort. [21.11.2014]

    Weiterlesen

     
 

Bundesteilhabegesetz

Hier finden Sie Infos zum Bundesteilhabegesetz:

#TeilhabeStattAusgrenzung

 
 

Termine

13./14 September 2017

Wesel & Kevelaer

 
 

16. September 2017

Werkstatt Wesel

 
 

16. September 2017

Lebenshilfe Center Wesel

 
 
 
 

© 2015 Lebenshilfe Unterer Niederrhein - Groiner Allee 10, 46459 Rees, Tel.: 02851 920-0, Fax: 02851 920-146, E-Mail: info@lebenshilfe-rees.de

Kontakt zum Beauftragten für Medizinprodukte:
mps-beauftragter@lebenshilfe-rees.de